Gilbert Gelbling

Kleiner Hamster in der großen Welt
 

Meta





 

Hamster-Urlaub

Seit meinem Trip nach Brüssel habe ich nicht mehr gebloggt. Das liegt daran, dass ich wenig erlebt habe. Natürlich, ich war auch mal unterwegs bei Bekannten, habe mal auswärts übernachtet. Die meiste Zeit sitze ich jedoch mit meiner Familie oben auf dem Bett. Dort wohnen wir nämlich. Wir unterhalten uns manchmal, stürzen uns nachts ins Bett und drücken den dort Schlafenden in den Rücken. Oder wir schlafen selbst. Eine unserer Lieblingsbeschäftigungen.
 

 
 
Aber nun muss meine Familie fast zwei Wochen ohne mich auskommen, denn ich fahre in den Urlaub! Zehn Tage an die mecklenburgische Seenplatte. Ich habe im Internet geschaut: ganz viele Felder, Wald, Wasser und ein Nationalpark sind dort zu finden. Sooo viel zu erleben für einen kleinen Hamster. Natürlich ist das nicht ganz ungefährlich. Nicht, dass ich bei einer Kuh unter die Hufe komme oder so. Aber ich werde aufpassen. Schließlich bin ich ein reiseerfahrener Hamster.
 
Ich berichte dann bei meiner Heimkehr über den Urlaub und habe sicher ein paar schöne Bilder im Gepäck. Also dann, bis nächste Woche!
 
PS: Wer erkennt mich denn auf dem Foto?

16.8.11 09:31

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(16.8.11 10:40)
Und wer ist das da ganz rechts im Bild? Der gehört wohl nicht dazu, oder?


Gilbert Gelbling (16.8.11 11:10)
Das ist ein Freund der Familie. Er heißt Zweithörnchen und ist kurz nach seinem Bruder Spacehörnchen bei uns eingezogen. Wir verstehen uns gut. Alles Nussliebhaber hier.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen